TASCHENMESSER DER RÍAS BIG 4/6 STÜCKE

TASCHENMESSER DER RÍAS BIG 4/6 STÜCKE

TASCHENMESSER DER RÍAS BIG 4/6 STÜCKE

Noch keine Bewertungen Escribir una reseña
Normaler Preis 7,90 €

Hersteller: Eingemachte Cambados

Art des Produkts: Gourmetkonserven

-
+
Auf Lager Ausverkauft

Genießen Sie diese hervorragenden natürlichen Rasiermessermuscheln aus den galizischen Rías und lassen Sie sich von ihrer exquisiten fleischigen Textur und ihrem milden Geschmack überraschen. Ideal, um sie als Vorspeise zu probieren oder um sie zu servieren und Ihren Meeresfrüchterezepten eine raffinierte und originelle Note zu verleihen. Dieses exquisite Produkt des Meeres symbolisiert frische und köstliche Meeresfrüchte mit einem weichen und saftigen Geschmack.

Zutaten: Rasiermessermuscheln aus den galizischen Rías, Wasser und Salz ..
Ungefähres Nettogewicht: 111 gr.
Ungefähres abgelassenes Gewicht: 60 gr
Stückzahl, Anzahl der Stücke: 4/6 Stück
Verpackung: Gourmetkoffer OL-120
Hersteller: Konserven aus Cambados

Weitere Informationen

Die leckersten Rasiermessermuscheln der Welt stammen aus den Rías Baixas in Galizien, die für ihre außergewöhnliche Qualität bei Meeresfrüchten und Weinen bekannt sind. Das Conservas Cambados im Herzen der Ría de Arousa bietet uns diese köstlichen Rasiermessermuscheln aus Finisterre, O Grove, A pobra do Caramiñal. Sie werden beim Tauchen erwischt und von Hand vorbereitet. Nach einer strengen Auswahl, einem sorgfältigen Waschen und einem Dampfverfahren werden sie einzeln von Hand eingemacht. Eine wahre und exquisite Delikatesse aus dem Meer von Galizien mit einer leckeren fleischigen Textur, die all ihre Essenz und Eigenschaften bewahrt.

Rückgaberecht

Der KUNDE des Käufers hat in jedem Fall eine Frist von 7 Kalendertagen nach Erhalt des Produkts, um sein Rückgaberecht ohne Begründung oder Sanktion auszuüben. Zu diesem Zweck wurden die zurückzugebenden Produkte möglicherweise nicht aus der Originalverpackung entfernt.
 
In Übereinstimmung mit Artikel 102.b) des Royal Legislative Decreto 1/2007 vom 16. November, der den überarbeiteten Text des Allgemeinen Gesetzes zur Verteidigung von Verbrauchern und Nutzern und anderer ergänzender Gesetze genehmigt, ist der Käufer Kunde Sie können das Rückgaberecht für geöffnete oder manipulierte Produkte nicht ausüben.
 
Der Käufer muss seine Absicht zum Ausdruck bringen, innerhalb der angegebenen Frist zurückzutreten, und das Produkt zurücksenden. Zu diesem Zweck kann der KUNDE eine E-Mail an die Adresse senden info@mercadosalado.es einschließlich Ihres Namens und Ihrer Adresse sowie Ihrer Bestellnummer.
 
MERCADOSALADO.ES erstattet die vom KUNDEN gezahlten Beträge ohne Einbehaltung von Kosten. Die Kosten für Versand und Rücksendung trägt jedoch der KUNDE.
 
Nach Erhalt der Produkte, auf die der Widerruf fällt, und Überprüfung ihres korrekten Status sendet MERCADOSALADO.ES die innerhalb eines Zeitraums von maximal 10 Kalendertagen gezahlten Beträge an den KUNDEN zurück. Produkte, die ihre Originalverpackung nicht behalten, können nicht erstattet werden.
 
Schritte:
1- Senden Sie eine E-Mail an info@mercadosalado.es mit Betreff: "Return". Geben Sie auch die Bestellnummer und die zurückzugebenden Produkte an.
2- Warten Sie auf unsere Bestätigungs-E-Mail.
3- Bereiten Sie die Produkte vor, die vom Kunden in der Originalverpackung zurückgesandt und für den Transport ordnungsgemäß verpackt werden sollen.
4- Liefern Sie das Paket an das Transportunternehmen.
5- Warten Sie auf unsere Bestätigungs-E-Mail, dass das erhaltene Produkt korrekt ist.
6- Fahren Sie unsererseits fort, um gegebenenfalls den entsprechenden Betrag zu erstatten.

Datenschutzerklärung

  1. INFORMATIONEN AN DEN BENUTZER

ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SLinformiert Sie als Datenverantwortlicher darüber, dass gemäß den Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 vom 27. April (RGPD) und der LO 3/2018 vom 5. Dezember über Datenschutz und Garantie Für digitale Rechte (LOPDGDD) werden wir Ihre Daten so behandeln, wie wir es in dieser Datenschutzrichtlinie widerspiegeln.

In dieser Datenschutzrichtlinie beschreiben wir, wie wir Ihre persönlichen Daten sammeln und warum wir sie sammeln, was wir damit machen, mit wem wir sie teilen, wie wir sie schützen und welche Möglichkeiten Sie hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben.

Diese Richtlinie gilt für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die das Unternehmen für die Erbringung seiner Dienstleistungen erhebt. Wenn Sie die Maßnahmen dieser Richtlinie akzeptieren, stimmen Sie zu, dass wir Ihre personenbezogenen Daten wie in dieser Richtlinie definiert verarbeiten.

  1. KONTAKT

Firmenname: ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL
Handelsname: ANCHOVIES MATIAS LOPEZ
CIF: B73341687
Adresse: EIN V. AMERIKA, ½. POL. IND. WEST, 30820, SEWER
Email: info@anchoasmatiaslopez.es
 
3. SCHLÜSSELPRINZIPIEN

Wir haben uns stets verpflichtet, unsere Dienstleistungen auf höchstem Qualitätsniveau anzubieten, einschließlich der sicheren und transparenten Behandlung Ihrer Daten. Unsere Prinzipien sind:

  • Legalität: Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten nur für bestimmte, explizite und legitime Zwecke.
  • Datenminimierung: Wir beschränken die Erhebung personenbezogener Daten auf das, was für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, unbedingt relevant und notwendig ist.
  • Einschränkung des Zwecks: Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten nur zu den angegebenen Zwecken und nur nach Ihren Wünschen.
  • Präzision: Wir werden Ihre persönlichen Daten korrekt und aktuell halten.
  • Datensicherheit: Wir wenden die geeigneten technischen und organisatorischen Maßnahmen an, die proportional zu den Risiken sind, um sicherzustellen, dass Ihre Daten keinen Schaden erleiden, wie z. B. unbefugte Offenlegung oder Zugriff, versehentliche oder illegale Zerstörung oder versehentlicher Verlust oder Änderung und jede andere Form der illegalen Behandlung.
  • Zugang und Berichtigung: Wir haben die Möglichkeit, auf Ihre Daten zuzugreifen oder sie zu korrigieren, wenn Sie dies für angemessen halten.
  • Erhaltung: Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten rechtlich und angemessen auf und nur so lange, wie dies für die Zwecke erforderlich ist, für die sie erhoben wurden.
  • Internationale Überweisungen: Wenn Ihre Daten außerhalb der EU / des EWR übertragen werden, werden sie angemessen geschützt.
  • dritte: Der Zugriff und die Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgen in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften und den entsprechenden vertraglichen Garantien.
  • Direktmarketing und Cookies: Wir halten uns an die geltenden Gesetze in Bezug auf Werbung und Cookies.
  1. ERFASSUNG UND VERARBEITUNG IHRER PERSÖNLICHEN DATEN
    Folgende Datentypen können angefordert und verarbeitet werden:
  • Identifikationsdaten.

Wir erfassen auch automatisch Daten über Ihren Besuch auf unserer Website, wie in der Cookie-Richtlinie beschrieben.

Wann immer wir Ihre persönlichen Daten anfordern, werden wir Sie klar darüber informieren, welche persönlichen Daten wir zu welchem ​​Zweck sammeln. Im Allgemeinen erheben und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

  • Bereitstellung von Informationen, Dienstleistungen, Produkten, relevanten Informationen und Nachrichten in der Branche.
  • Senden von Mitteilungen.
  1. LEGITIMITÄT

In Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen können Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, sofern:

  • Sie haben uns Ihre Zustimmung zum Zwecke der Behandlung gegeben. Natürlich können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.
  • Nach gesetzlicher Vorschrift.
  • Weil es ein berechtigtes Interesse gibt, das nicht durch Ihre Datenschutzrechte untergraben wird, wie das Versenden von kommerziellen Informationen, entweder durch Abonnieren unseres Newsletters oder als Kunde.
  • Weil es für die Erbringung einer unserer Dienstleistungen durch ein Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und uns erforderlich ist.
  1. KOMMUNIKATION PERSÖNLICHER DATEN

Die Daten können an verbundene Unternehmen weitergegeben werden ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL für die Erbringung der verschiedenen Dienstleistungen als Behandlungsmanager. Das Unternehmen wird keine Abtretung vornehmen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

  1. Deine Rechte

In Bezug auf die Erhebung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie uns jederzeit kontaktieren, um:

  • Greifen Sie auf Ihre persönlichen Daten und andere in Artikel 15.1 der RGPD angegebene Informationen zu.
  • Korrigieren Sie Ihre ungenauen oder unvollständigen personenbezogenen Daten gemäß Artikel 16 der RGPD.
  • Löschen Sie Ihre persönlichen Daten gemäß Artikel 17 der RGPD.
  • Beschränken Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß Artikel 18 RGPD.
  • Fordern Sie die Portabilität Ihrer Daten gemäß Artikel 20 der RGPD.
  • Widersprechen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß Artikel 21 RGPD.

Wenn Sie Ihre Einwilligung für einen bestimmten Zweck erteilt haben, haben Sie das Recht, die erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne die Rechtmäßigkeit der Behandlung aufgrund der Einwilligung vor ihrem Widerruf zu beeinträchtigen. rrhh.

Sie können diese Rechte ausüben, indem Sie eine motivierte und akkreditierte Mitteilung an tuemail @ yourdomain.com senden

Sie haben auch das Recht, eine Klage bei der zuständigen Kontrollbehörde einzureichen (www.aepd.es) wenn Sie der Meinung sind, dass die Behandlung nicht den geltenden Vorschriften entspricht.

  1. RECHTLICHE ANGABEN
    Die Anforderungen dieser Richtlinie ergänzen und ersetzen keine anderen bestehenden Anforderungen des geltenden Datenschutzgesetzes, die in jedem Fall gelten.

Diese Richtlinie unterliegt regelmäßigen Überprüfungen und kann vom Unternehmen jederzeit geändert werden. In diesem Fall werden wir Sie über Änderungen informieren und Sie bitten, die neueste Version unserer Richtlinie erneut zu lesen und Ihre Annahme zu bestätigen.

Nutzungsbedingungen

1.-Eigentum des Portals

ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL, mit Adresse bei Avda. Américas, Paket 1/2, Polígono Industrial Oesta. 30820, Alcantarilla (Murcia) und mit CIF B73341687 ist der Eigentümer des Portals www.mercadosalado.es (im Folgenden das Portal) und stellt es Internetnutzern (im Folgenden dem Benutzer oder den Benutzern gegebenenfalls) zur Verfügung. um sowohl Informationen über das Unternehmen, seine Produkte und Werbeaktionen als auch die Möglichkeit des Kaufs in seinem Online-Shop bereitzustellen.

1.2.-Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen des Portals sowie die allgemeinen Vertragsbedingungen für die Erbringung von Dienstleistungen und / oder die besonderen Bedingungen, die festgelegt werden können, sollen sowohl die Bereitstellung von Informationen als auch die Bereitstellung von Informationen regeln die Geschäftsbeziehungen, die zwischen ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL und den Nutzern des Portals entstehen.

Durch die Nutzung der in diesem Portal enthaltenen Dienste erhalten Sie den Status Benutzer. Sowohl die Navigation als auch die Nutzung und / oder Nutzung eines der Dienste des Portals implizieren die uneingeschränkte Annahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von durch jeden dieser allgemeinen Nutzungsbedingungen als Benutzer Verträge, die gegebenenfalls die Erbringung der auf dem Portal angebotenen Dienstleistungen regeln, sowie gegebenenfalls die besonderen Bedingungen, die gegebenenfalls in Bezug auf die Erbringung von Dienstleistungen bestehen können.

1.3.-ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL kann jederzeit und ohne vorherige Ankündigung diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die im folgenden Abschnitt (Nummer 2) aufgeführten Allgemeinen Vertragsbedingungen und / oder die besonderen Bedingungen, die in ihren In diesem Fall werden sie durch die Veröffentlichung dieser Änderungen im Portal aufgenommen, damit sie den Benutzern immer bekannt sind, bevor sie das Portal besuchen oder auf dem Portal angebotene Waren kaufen.

 

2. Allgemeine Vertragsbedingungen im Online-Shop von www.mercadosalado.es

2.1.-Allgemeine Vertragsbedingungen

2.1.1.-Diese allgemeinen Vertragsbedingungen regeln zusammen mit den besonderen Bedingungen, die festgelegt werden können, ausdrücklich die Beziehungen, die zwischen ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL und den BENUTZERN, die den STORE nutzen, sowie mit Dritten, die die angebotenen Produkte abschließen, entstehen. durch.

2.1.2.-Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen wurden gemäß den Bestimmungen der folgenden Normen erstellt:

-Gesetz 7/1998 über allgemeine Vertragsbedingungen,

- Reales Dekret 1906/1999, das telefonische oder elektronische Verträge mit allgemeinen Bedingungen für die Entwicklung von Artikel 5.3 des Gesetzes 7/1998 regelt.

-Gesetz 7/1996 über die Regulierung des Einzelhandels,

-Real Decree-Law 14/1999 zur Regelung der elektronischen Signatur,

- Königliches Gesetzesdekret 1/2007 vom 16. November, das den überarbeiteten Text des Allgemeinen Gesetzes zur Verteidigung von Verbrauchern und Nutzern und andere ergänzende Gesetze genehmigt.

2.2.-Produkte angeboten. Kaufsystem.

2.2.1.-Die im Store angebotenen Produkte sowie deren Eigenschaften und Preise werden auf dem Bildschirm angezeigt.

Die Produkte werden zum Verkauf angeboten, solange der Vorrat reicht. Die auf dem Bildschirm angezeigten Preise sind in Euro angegeben und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und alle sonstigen anfallenden Steuern. Die Transportkosten sind am Ende der Bestellung aufgeführt. Die Preise sind bis auf Tippfehler aktuell.

Die Angebote werden ordnungsgemäß auf dem Bildschirm angezeigt. ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL behält sich das Recht vor, jederzeit über die Produkte zu entscheiden, die den Benutzern über den Store angeboten werden. Auf diese Weise kann ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL jederzeit neue Produkte zu den im Geschäft enthaltenen hinzufügen, sofern nicht anders angegeben, dass diese neuen Produkte den Bestimmungen der in geltenden Allgemeinen Vertragsbedingungen unterliegen dieser Moment.

Ebenso behält sich ANCHOAS MATÍAS LOPEZ, SL das Recht vor, den Zugang zu allen im Geschäft angebotenen Produkten jederzeit und ohne vorherige Ankündigung einzustellen.

2.2.2.-Für den Erwerb der im ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL Store angebotenen Produkte werden die Anweisungen auf dem Bestellformular befolgt.

2.2.3.-Sobald das Bestellformular ausgefüllt und an ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL gesendet wurde, gelten die vorliegenden Allgemeinen Vertragsbedingungen sowie die bestehenden Besonderen Bedingungen als gelesen und akzeptiert.

Der Kauf erfolgt unter der Adresse von ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL in Avda. Américas, Paket 1/2, Polígono Industrial Oesta. 30820, Alcantarilla (Murcia)

2.2.4.-Sobald der Kauf getätigt wurde und in kürzester Zeit, immer bevor dreißig (30) Tage nach Ausführung des Kaufs vergangen sind, sendet die Kundendienstabteilung von ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL den Benutzer Käufer, der es angefordert hat, an die im Formular angegebene Adresse oder per E-Mail an das E-Mail-Konto, das der Benutzer in seiner Registrierung angegeben hat, die entsprechende Rechnung. Die von ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL gesendete Auftragsbestätigung gilt nicht als Rechnung, sondern nur als Kaufnachweis.

2.3.-Form der Zahlung, Lieferung und Rücknahme von Bestellungen

2.3.1.-Die Zahlung des Preises der gekauften Waren und der damit verbundenen Versandkosten, die auf dem Bildschirm angezeigt werden, kann per Kreditkarte, PayPal, Überweisung oder Nachnahme erfolgen.

Um mit der Zahlung per Kreditkarte fortzufahren, muss der Benutzer die Anweisungen auf dem Bildschirm befolgen und die folgenden Informationen bereitstellen:

-Kartennummer.

-Haltbarkeitsdatum.

-CVV2- oder CVC2-Code der Karte

Alle für diese Zwecke bereitgestellten Daten werden unter dem SSL-Protokoll (Secure Socket Layers) verschlüsselt, um maximale Sicherheit zu gewährleisten.
ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL behält sich das Recht vor, von jedem Benutzer des Geschäfts, der einen Kauf getätigt hat, zu verlangen, die Zahlung desselben zu rechtfertigen und / oder sich anhand des Beitrags per Telematik (Fax, E-Mail oder ähnliches) auszuweisen ) eines Dokuments, das Sie als Käufer identifiziert und das möglicherweise die Lieferadresse enthält (DNI, Reisepass, Resident Card, Registrierungszertifikat usw.).

2.3.2.-ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL verpflichtet sich, die vom Benutzer gekauften Waren an die im Bestellformular angegebene Adresse des Käufers zu liefern (es werden keine Produkte an Postfächer oder Telefonzellen geliefert) die kürzestmögliche Zeit und in jedem Fall immer vor 7 Werktagen (Montag bis Freitag) ab dem Datum der Auftragsformulierung (außer an Feiertagen und Wochenenden).

2.3.3.-Der Nutzer-Käufer hat gemäß dem offiziellen Kalender seines Wohnortes eine Frist von sieben (7) Werktagen, um den Verkauf ohne Vertragsstrafe oder Kosten einschließlich der der Rücksendung entsprechenden Kosten abzuwickeln. von gut.

Die im vorhergehenden Absatz festgelegte Frist von sieben Tagen wird ab dem Eingang der gekauften Waren beim Käufer berechnet. Wenn der Käufer jedoch nach dem Datum des Eingangs der gekauften Ware Kenntnis vom Widerrufsrecht hatte, beginnt die Frist von sieben Tagen ab dem Datum, an dem er Kenntnis von seinem Rückgaberecht hatte Fracht, die gekaufte Ware. In jedem Fall versteht es sich, dass dem Käufer das Widerrufsrecht vom Eintritt in das Geschäft bekannt ist, das das Lesen und Akzeptieren dieser Allgemeinen Vertragsbedingungen und in jedem Fall ab dem Zeitpunkt der Bestellung erfordert.

Auftragsrücksendungen sind zu richten an:

ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL
Avda. Américas, Paket 1/2, Polígono Industrial Oesta. 30820, Alcantarilla (Murcia)

Der Käufer übt das Recht auf Abwicklung aus und überprüft den einwandfreien und unveränderten Zustand der Ware, sobald er sich im Lager von ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL befindet. Er wird die per Zahlungseingang erhaltenen Beträge ohne Vorbehalt sofort und niemals in einem Zeitraum von mehr als einem Jahr zurückgeben dreißig Tage.

Ungeachtet des Vorstehenden ist das Recht auf Auflösung (Rücktritt) in den Fällen ausgeschlossen, in denen es aufgrund der Art des Inhalts der Dienstleistungen unmöglich ist, diese auszuführen, unbeschadet des Schadensersatzanspruchs oder der Rücksendung der Ware an die Lager oder Verpackung sind nicht vollständig und in einwandfreiem Zustand.

 

3.-Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten

3.1.-Für die Zwecke der Bestimmungen des Organgesetzes 15/1999 vom 13. Dezember, Schutz personenbezogener Daten (LOPD), informiert ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL den Benutzer über das Vorhandensein einer automatisierten Datendatei persönlicher Art, die mit den von und für ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL und unter seiner Verantwortung im Portal erhaltenen Daten erstellt wurden, zum Zwecke der Information und Vermarktung der im Geschäft angebotenen Produkte sowie zur Durchführung von Werbung, Verkaufsförderung und Auf irgendeine Weise (E-Mail, Post, Telefon, Mobiltelefon usw.) über das Produktportfolio informieren, das für Sie von Interesse sein könnte, um seine Produkte zu erweitern und zu verbessern, indem die Angebote an die Vorlieben oder Bedürfnisse der Benutzer und Benutzer angepasst werden um eine personalisierte Navigation durch das Portal zu ermöglichen.

3.2.-Der Benutzer akzeptiert ausdrücklich die Aufnahme der Daten, die beim Surfen im Portal gesammelt oder durch Ausfüllen eines Formulars bereitgestellt werden, sowie der Daten, die aus der Geschäftsbeziehung und / oder Lieferung der gekauften Produkte stammen, in die automatisierte Datei der in Abschnitt 3.1 genannten personenbezogenen Daten. Während des Datenerfassungsprozesses wird der Benutzer über die obligatorische oder nicht obligatorische Erfassung solcher Daten für die Lieferung der Produkte informiert, mit Ausnahme von Bestellungen. In diesem Fall informiert ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL den Benutzer von diesem Moment an Es wird nicht als freiwillig angesehen, daher ist es erforderlich, es für die Formalisierung der Bestellung einzuschließen und die Daten in Bezug auf Identität, Adresse und Kreditkartennummer anzugeben, um die Zahlung vorzunehmen, da diese Daten für die Zahlung erforderlich sind Formalisierung und Abschluss des Verkaufs.

3.3.-Der Benutzer kann in Bezug auf die auf die im vorherigen Abschnitt angegebenen Weise gesammelten Daten die im Organgesetz 15/1999 anerkannten Rechte und insbesondere die Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung von Daten und Widerspruch ausüben, wenn relevant ist, sowie der Widerruf der Einwilligung zur Übermittlung Ihrer Daten.

Die im vorhergehenden Absatz genannten Rechte können vom Benutzer durch eine schriftliche und unterschriebene Anfrage an die folgende Adresse ausgeübt werden:

ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL
Avda. Américas, Paket 1/2, Polígono Industrial Oesta. 30820, Alcantarilla (Murcia)

oder indem Sie eine E-Mail an die Adresse senden shopping@anchoasmatiaslopez.es

3.4 ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL verpflichtet sich, bei der Verwendung der in der Datei enthaltenen Daten ihre Vertraulichkeit zu respektieren und sie gemäß dem Zweck der Datei zu verwenden sowie ihrer Verpflichtung nachzukommen, sie zu speichern und alle Maßnahmen zu ergreifen Vermeiden Sie die Änderung, den Verlust, die Behandlung oder den unbefugten Zugriff gemäß den Bestimmungen der Verordnung über Sicherheitsmaßnahmen für automatisierte Dateien mit personenbezogenen Daten, die durch das königliche Dekret 994/1999 vom 11. Juli genehmigt wurden.

 

4.-Geistiges und gewerbliches Eigentum. Verbot von Hyperlinks

4.1.-Alle Inhalte, die auf dem Portal angezeigt werden, insbesondere Designs, Texte, Grafiken, Logos, Symbole, Schaltflächen, Software, Handelsnamen, Marken, Industriezeichnungen oder andere Zeichen, die für den industriellen Gebrauch anfällig sind ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL und gewerbliche Zwecke unterliegen den Rechten an geistigem und gewerblichem Eigentum von ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL oder Dritten, die ihre Aufnahme in das Portal ordnungsgemäß genehmigt haben.

4.2.-In keinem Fall wird davon ausgegangen, dass eine Lizenz erteilt wird oder dass ein Verzicht, eine Übertragung, eine vollständige oder teilweise Abtretung dieser Rechte erfolgt oder dass ein Recht und insbesondere eine Änderung, Verwertung, Vervielfältigung, Verbreitung oder öffentliche Kommunikation dieser Rechte gewährt wird. Inhalte ohne ausdrückliche vorherige Genehmigung von ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL oder den entsprechenden Eigentümern.

4.3.-Ohne die vorherige und ausdrückliche Zustimmung von ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL darf von keiner anderen Website aus ein Link zu www.mercadosalado.es hergestellt werden

 

5. Verantwortung von ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL

5.1.-ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL, haftet nur für Schäden, die dem Benutzer durch die Nutzung des Portals entstehen können, wenn diese Schäden auf eine betrügerische Handlung desselben zurückzuführen sind. Der Benutzer erkennt an und akzeptiert, dass die Nutzung des Portals sowie der Erwerb der Produkte auf eigenes Risiko und eigene Verantwortung erfolgt.

5.2.-ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL haftet nicht für Schäden, die entstehen können, lediglich zur Veranschaulichung und nicht einschränkenden Natur.

-Inferenzen, Auslassungen, Unterbrechungen, Computerviren, Ausfälle und / oder Unterbrechungen des Betriebs dieses elektronischen Systems oder der Geräte und Computerausrüstung der Benutzer, motiviert durch Ursachen jenseits von ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL, die das verhindern oder verzögern Bestellungen aufgeben oder im Portal surfen;

- Verzögerungen oder Blockierungen bei der Verwendung aufgrund von Mängeln oder Überlastungen des Internets oder anderer elektronischer Systeme;

-Was von Dritten durch unzulässige Eingriffe außerhalb der Kontrolle des Portals verursacht werden kann und die nicht auf ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL zurückzuführen sind;

-Die Abweichungen der Informationen, Dokumentationen und / oder sonstigen Inhalte des Portals, die zwischen der elektronischen Version und der gedruckten Version bestehen können;

-Fehler bei der Bereitstellung des Dienstes oder bei der Ermöglichung des Zugriffs aus Gründen, die ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL nicht zuzurechnen sind, aufgrund des Benutzers, Dritter oder in Fällen höherer Gewalt.

5.3.- ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL kontrolliert im Allgemeinen nicht die Nutzung des Dienstes durch Benutzer.
Insbesondere ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL garantiert unter keinen Umständen, dass Benutzer den Service in Übereinstimmung mit dem Gesetz, diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, der Moral und den allgemein anerkannten guten Sitten und der öffentlichen Ordnung nutzen, noch dass sie dies sorgfältig und sorgfältig tun umsichtig.

 

6.-Benutzerpflichten.

6.1.-Im Allgemeinen verpflichtet sich der Benutzer, diesen rechtlichen Hinweis sowie die darin oder auf dem Portal enthaltenen besonderen Warnungen oder Gebrauchsanweisungen einzuhalten und stets in Übereinstimmung mit dem Gesetz, den guten Sitten und Gepflogenheiten zu handeln Anforderungen von Treu und Glauben, unter Anwendung der der Art der Dienstleistung, die Sie in Anspruch nehmen, angemessenen Sorgfalt, unterlassen Sie die Nutzung des Portals in irgendeiner Weise, die den normalen Betrieb, die Waren oder Rechte von ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL verhindern, beschädigen oder beeinträchtigen könnte an den Rest der Benutzer oder allgemein an Dritte.

6.2.-Insbesondere und ohne Einschränkung der Verpflichtung, die der Benutzer im Allgemeinen gemäß dem vorherigen Abschnitt übernimmt, verpflichtet sich der Benutzer zur Nutzung des Portals sowie zum Erwerb der Produkte des Geschäft:

- Im Falle einer Registrierung verpflichtet sich der Benutzer, die bereitgestellten Daten wahrheitsgemäß bereitzustellen und auf dem neuesten Stand zu halten.

- Keine diffamierenden, verleumderischen, obszönen, bedrohlichen, fremdenfeindlichen Informationen oder Materialien in oder aus dem Portal einführen, speichern oder verbreiten, die zu Diskriminierung aufgrund von Rasse, Geschlecht, Ideologie, Religion oder der eines anderen Personen führen Form verletzt die Form, die öffentliche Ordnung, die Grundrechte, die öffentlichen Freiheiten, die Ehre, die Privatsphäre oder das Image Dritter und im Allgemeinen die geltenden Vorschriften.

- Über das Portal dürfen keine Computerprogramme, Daten, Viren, Codes, Hardware- oder Telekommunikationsgeräte oder andere Instrumente oder elektronischen oder physischen Geräte, die das Portal beschädigen könnten, in das Portal eingegeben, gespeichert oder verbreitet werden Dienste oder in einem der Geräte, Systeme oder Netzwerke von ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL, eines Benutzers oder allgemein eines Dritten oder auf andere Weise in der Lage, irgendeine Art von Änderung zu verursachen oder das normale Funktionieren von zu verhindern das Gleiche.

- Verwenden Sie keine falschen Identitäten oder geben Sie sich bei der Nutzung des Portals oder bei der Nutzung oder dem Erwerb eines der Produkte, einschließlich der Verwendung von Passwörtern oder Zugangscodes Dritter oder auf andere Weise, als andere aus.

- Die Daten, Informationen, Programme oder elektronischen Dokumente von ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL oder Dritten dürfen nicht zerstört, verändert, deaktiviert oder beschädigt werden.

- Über das Portal keine Inhalte einführen, speichern oder verbreiten, die Rechte an geistigem Eigentum, Industrie- oder Geschäftsgeheimnisse Dritter verletzen, und im Allgemeinen keine Inhalte, die gemäß dem Gesetz das Recht haben, sie Dritten zur Verfügung zu stellen .

 

7.-Kommunikation
Für die Zwecke dieses rechtlichen Hinweises und für jede Kommunikation, die zwischen ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL und den Benutzern erforderlich ist, sollten sie gerichtet werden an:

ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL
Avda. Américas, Paket 1/2, Polígono Industrial Oesta. 30820, Alcantarilla (Murcia)

Mitteilungen von ANCHOAS MATIAS LÓPEZ, SL an den Benutzer erfolgen gemäß den Daten, die dieser bei der Registrierung im Portal angegeben hat.

nach oben
In den Warenkorb gelegt
Fehler beim Hinzufügen zum Warenkorb
Produkt erfolgreich zur Wunschliste hinzugefügt